Rika Wiesener gewinnt Jugend-Förder-Cup

Auch im Fahrsport zeigt der Reiterverein Lippborg Unterberg e.V. Stärke. So wurde Rika Wiesener am Freitagabend vor großer Kulisse im Rahmen des K+K Cups in der Halle Münsterland als Siegerin des Jugend-Förder-Cups in Westfalen 2018 ausgezeichnet.

Der Jugend-Förder-Cup, der für jugendliche Fahrer im Turniersport initiiert wurde, ist an vier Terminen in Wettringen, Rheine-Mesum, Herne und Altenberge in der Klasse E ausgetragen worden. Dabei konnten Rika Wiesener und ihr Pony Lilly zwei Wertungsprüfungen für sich entscheiden.

Ehrenpreis für den Gesamtsieg ist ein Frühjahrstraining, dass vom Förderverein Jugend im Fahrsport unterstützt wird.

Der Sieg im Jugend-Förder-Cup ist nach dem Sieg im Kreispokal im vergangenen Jahr der zweite Triumph für Rika Wiesener und Lilly. Wir drücken die Daumen für eine erfolgreiche Saison 2019!