Reitturnier 2018

Foto: Georg Frerich

Die 3. Wertungsprüfung des Sparkassen Dressurpokal ist bei herrlichsten Sonnenwetter gelaufen. 

Der RFV Gustav Rau Westbevern konnte seine Führung im Wettstreit um den diesjährigen Sparkassenpokal behauptet und hat auch die 3. Wertungsprüfung gewonnen. Damit liegt er mit Abstand an der Spitze, gefolgt vom Reiterverein Milte-Sassenberg. Auf Platz 3 in der Gesamtwertung liegt nun Oelde, die auch die 3. Wertungsprüfung mit dem dritten Platz abschließen konnten.

Das S-Springen entschied Steffen Wiesendahl mit 0 Fehlern in der Siegerrunde für sich; die S-Dressur konnte Michaela Jordan vom Reitverein Ahlen gewinnen.

Wir danken allen  Helfern für den unermüdlichen Einsatz in den 3 Tagen und den vielen Tagen des Auf- und Abbaus.